Aalener Duftesradler

Die fruchtig-blumige Erfrischung

Mit den Aroma-Essenzen der Gourmetpelargonie aus der Gärtnerei Stegmeier in Essingen überrascht das Aalener Duftesradler mit seinem üppigen Duft.

Gärtnermeister Dieter Stegmeier züchtet seit über fünf Jahrzehnten mit viel Passion besondere Wildformen der uns bekannten Geranie (lat. Pelargonie) mit einer besonderen Aromavielfalt – beispielsweise Kokos, Pfeffer oder eben nach Limone. Der Brauereichef Albrecht Barth bereitet den geschnittenen Pflanzen einen Aromaauszug, den er mit Wasser, Zucker, Zitronen- und Kohlensäure und unserem Aalener Spezial vermischt.

Im Duft überzeugt das Aalener Duftesradler mit betörenden, floralen Noten nach Limone – süßlich und intensiv. Auf der Zunge löst es ein Feuerwerk an limonenartigen Noten aus. Es ist süßlich-fruchtig, erfrischend und sehr angenehm im Nachtrunk. Ein erfrischendes Bier-Mischgetränk auf Basis natürlicher Rohstoffe. Erhältlich ist unser Aalener Duftesradler im Sommer.

  • Alkoholgehalt 2,5 %
  • Bittere 12 EBUs

Der ideale Begleiter an einem heißen Sommertag!